Informationen vom 08. Mai 2020

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nachdem wir gestern die 20. Corona-Mail erhalten haben, haben wir den Tag intensiv genutzt, um die nächsten Schritte der Wiederaufnahme unseres Schul- und Unterrichtsbetriebes zu planen.

Folgende Aussagen zum Präsenzunterricht finden sich in der Mail (Schulministerium NRW, Corana-Schulmail vom 07. Mai 2020):

 

Präsenzunterricht an den allgemeinbildenden weiterführenden Schulen

 Ab dem 11. Mai 2020 kommen an den Schulformen der Sekundarstufe I (Hauptschule, Realschule, Sekundarschule) neben der Jahrgangsstufe 10 ein bis zwei weitere Jahrgänge rollierend in die Schule.

 

Die an den Schulen einzuhaltenden Abstandsgebote und Hygienevorschriften werden in der Regel zur Teilung von Klassen führen. Dass dafür an den Schulen unterschiedlich viele Lehrkräfte für den Präsenzunterricht zur Verfügung stehen, ist uns allen bewusst. Ähnliches gilt für die Raumsituation.

 

Darüber hinaus sollen alle Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und aller Schulformen bis zu den Sommerferien Präsenzunterricht erhalten, auch wenn dies nur an einzelnen Tagen möglich sein sollte.

 

Alle Jahrgangsstufen sind dabei schulintern in vergleichbarem Umfang mit einer Mischung aus Präsenz- und Distanzlernen zu unterrichten, beispielsweise durch ein tageweises Rollieren.

 

Alle Schulen sollen, auch im Interesse der Eltern, einen transparenten und verbindlichen Plan erarbeiten, aus dem ersichtlich wird, an welchen Tagen die verschiedenen Lerngruppen bis zu den Sommerferien Präsenzunterricht haben. Hierbei ist zu beachten, dass die festgelegten beweglichen Ferientage weiterhin Bestand haben.

 

Die Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 ist aufrechtzuerhalten.

 

Aus Gründen des Infektionsschutzes sollen in der Sekundarstufe I feste und permanente Lerngruppen gebildet werden (z.B. unter derzeitigem Verzicht auf äußere Fachleistungsdifferenzierung und Wahlpflichtkurse mit Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Klassen).

 

Der Präsenzunterricht wird auch an Ganztagsschulen in der Sekundarstufe I auf den Vormittag beschränkt. Ein Ganztag findet bis zu den Sommerferien aus Gründen des Infektionsschutzes (u.a. Mensa-Betrieb, Durchmischung von Schülergruppen) in der Sekundarstufe I nicht statt.

 

Zur Einhaltung der Hygienevorschriften können nicht mehrere Lerngruppen nacheinander in demselben Raum unterrichtet werden. Daher findet kein Schichtbetrieb statt.

 

Eine Ausdehnung der Unterrichtszeit auf den unterrichtsfreien Samstag erfolgt nicht.

 

Angesichts der für dieses Schuljahr geänderten schulrechtlichen Grundlagen soll auf Klassenarbeiten weitgehend verzichtet und stattdessen anderen Wegen der Leistungsbeurteilung der Vorrang gegeben werden.

 

Der Präsenzunterricht soll in den kommenden Wochen auch dazu dienen, den wichtigen Beziehungskontakt zwischen Schülerinnen und Schüler und Lehrkräften zu sichern und damit auf die jeweiligen Bedürfnisse der Schülergruppen in den Zeiten von Corona einzugehen. Zudem soll er dazu beizutragen, die Möglichkeiten eines Lernens auf Distanz zu verbessern und entsprechende Grundlagen dafür zu optimieren.

 

 

Praktische Umsetzung der Vorschriften für die Christine-Koch-Schule

Ab Montag, den 11.05.2020 starten wir mit der rollierenden Beschulung unserer Schülerinnen und Schüler folgendermaßen:

 

Jahrgang 5 Montag, der 11.05.2020

Jahrgang 6 Dienstag, der 12.05.2020

Jahrgang 7 und Koop Mittwoch, der 13.05.2020

Jahrgang 8 Donnerstag, der 14.05.2020

Jahrgang 9 Freitag, der 15.05.2020

 

Den kompletten Plan bis zu den Sommerferien können sie im Folgenden einsehen.

 

Der Jahrgang 10 wird parallel in einer besonderen Form beschult. Informationen dazu erhalten die Schülerinnen und Schüler und die Eltern und Erziehungsberechtigte gesondert.

 

Unser Ziel ist es, dass alle Schülerinnen und Schüler in jeder Woche (auch in den drei kurzen Wochen) einmal vor Ort sind. Deshalb kommen an einigen Tagen zwei Jahrgänge zur Schule.

 

Der Bustransport ist über den Schulträger geregelt. Die Busse fahren wie zu den normalen Unterrichtszeiten zur ersten Stunde und nach der sechsten Stunde. Denken Sie bitte daran, dass im öffentlichen Nahverkehr die Pflicht zum Tragen eines Mundschutzes besteht.

 

Im Unterricht ist das Tragen eines Mundschutzes keine Pflicht.

 

Alle Klassen werden geteilt und haben jeweils von der ersten bis zur sechsten Stunde Unterricht (7.45 Uhr bis 13.05 Uhr). Es stehen allen Klassen der eigene Klassenraum und ein weiterer Raum zur Verfügung. Alle Klassenräume sind mit ausreichend Flüssigseife und Papierhandtüchern ausgestattet.

 

Der Unterricht liegt weitestgehend in der Hand der Klassenleitungen bzw. der Hauptfachlehrer*innen.

 

Die Pausen finden für die Jahrgänge auf getrennten Schulhöfen statt. Der Kiosk ist nicht geöffnet. Geben Sie daher Ihren Kindern ein ausreichendes Frühstück mit zur Schule.

 

Für alle Schülerinnen und Schüler findet über den Präsenzunterricht hinaus weiterhin ein Lernen auf Distanz statt.

 

Wir freuen uns über die weitere schrittweise Öffnung unserer Schule und darauf, alle Schülerinnen und Schüler – wenn auch nur tageweise – wieder hier in der Schule zu sehen.

Wir wünschen uns allen einen guten Start in die nächste Phase zurück in den Unterricht und wir wünschen dem Jahrgang 10 eine erfolgreiche letzte Prüfungsphase.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zu den bekannten Zeiten zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 Lisa Richter und Ansgar Nückel

 

 

Präsenzunterricht ab dem 11. Mai 2020 (Stand 08.05.2020)

 

Datum

Jahrgang

Jahrgang 10

Montag, 11.05.2020

Jahrgang 5

Lernbüro

Dienstag, 12.05.2020

Jahrgang 6

Prüfungsarbeit Deutsch

Mittwoch, 13.05.2020

Jahrgang 7 und Koop

Lernbüro

Donnerstag, 14.05.2020

Jahrgang 8

Prüfungsarbeit Englisch

Freitag, 15.05.2020

Jahrgang 9

Lernbüro

 

 

 

Montag, 18.05.2020

Jahrgang 5 und 9

Lernbüro

Dienstag, 19.05.2020

Jahrgang 6 und 8

Prüfungsarbeit Mathe

Mittwoch, 20.05.2020

Jahrgang 7 und Koop

Lernbüro

 

 

 

Montag, 25.05.2020

Jahrgang 5

Lernbüro

Dienstag, 26.05.2020

Jahrgang 6

Lernbüro

Mittwoch, 27.05.2020

Jahrgang 7 und Koop

Lernbüro

Donnerstag, 28.05.2020

Jahrgang 8

Lernbüro

Freitag, 29.05.2020

Jahrgang 9

Lernbüro

 

 

 

Mittwoch, 03.06.2020

Jahrgang 7 und Koop

Lernbüro

Donnerstag, 04.06.2020

Jahrgang 6 und 8

Lernbüro

Freitag, 05.06.2020

Jahrgang 5 und 9

Lernbüro

 

 

 

Montag, 08.06.2020

Jahrgang 5 und 9

Lernbüro

Dienstag, 09.06.2020

Jahrgang 6 und 8

Lernbüro

Mittwoch, 10.06.2020

Jahrgang 7 und Koop

Lernbüro

 

 

 

Freitag, 12.06.2020

 

Entlassung

 

 

 

Montag, 15.06.2020

Jahrgang 5

 

Dienstag, 16.06.2020

Jahrgang 6

 

Mittwoch, 17.06.2020

Jahrgang 7 und Koop

 

Donnerstag, 18.06.2020

Jahrgang 8

 

Freitag, 19.06.2020

Jahrgang 9

 

 

 

 

Montag, 22.06.2020

Jahrgang 5

 

Dienstag, 23.06.2020

Jahrgang 6

 

Mittwoch, 24.06.2020

Jahrgang 7 und Koop

 

Donnerstag, 25.06.2020

Jahrgang 8

 

Freitag, 26.06.2020

Jahrgang 9

 

 


 

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie und der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzrichtlinie Ok