Christine-Koch-Schule im Schneefieber

 

Bei tollen Wetterbedingungen konnten 178 Schüler und Schülerinnen der Christine-Koch-Schule am Skilift in Schmallenberg ihre Skikünste unter Beweis stellen. Der Skiclub Schmallenberg hatte bereits um 8.30 Uhr den Lift in Betrieb gesetzt und der Skiverleih hatte viel zu tun. Mit der Hilfe von fünfzehn Kolleginnen und Kollegen konnten sich auch Kinder, die bisher noch nie auf Skiern oder auf einem Snowboard gestanden haben, über erste Erfolge freuen. Auch zwei Mütter unterstützten Anfänger gezielt bei den ersten Versuchen.

Neben dem Ski- und Snowboardangebot wurde gerodelt und gewandert – 21 Kilometer waren der Rekord!

Alle freuten sich, dass auch die Handweiserhütte geöffnet hatte. Bei heißem Kakao und kleinen Snacks konnten sich alle wieder aufwärmen. Das Fazit aller Schüler und Lehrer war einhellig: Es hat viel Spaß gemacht und muss unbedingt wiederholt werden.

Die Kinder aus dem siebten Jahrgang der Christine-Koch-Schule können sich bereits jetzt auf das nächste Schnee-Event freuen. Am 9. März fahren 40 Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe in die Skifreizeit ins Stubaital.

Ein ganz herzliches Dankeschön nochmal von dieser Stelle an den Skiclub Schmallenberg, den Skiverleih Schmidt und die Handweiser Hütte. Auch an die unterstützenden Mütter vielen Dank.

 

 

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie und der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzrichtlinie Ok